Posts Tagged ‘Divemaster Praktikum’

Divemaster Praktikum

Saturday, October 10th, 2009

Wie man auf Koh Tao Divemaster wird

Das Divemasterpraktikum in Koh Tao Thailand

Der PADI / SSI Divemaster ist die erste Stufe zum professionellen Tauchen. Und weil das Leben voller Auswahlmöglichkeiten steckt macht der Divemaster da auch keine Ausnahme. Wer also Divemaster auf Koh Tao werden will, hat zwei Möglichkeiten. Zur Auswahl steht erstens, den Divemaster in möglichst kurzer Zeit zu machen, was natürlich mit nicht gar so viel praktischer Erfahrung verbunden ist. Oder aber, Du lässt dir etwas mehr Zeit, um ein Praktikum zu absolvieren. Ein Divemaster-Praktikum ist, was wir vorschlagen, wenn Du nach mehr Taucherfahrungen lechzt und/oder später als Divemaster arbeiten möchtest. Und wenn Du sogar vorhast, direkt vom PADI / SSI Divemaster zum PADI / SSI Instructor weiterzumachen, ist es eigentlich unerlässlich denn dieses Praktikum bereitet Dich großartig auf deine Arbeit vor indem Du in der Praxis lernst mit realen Situationen umzugehen.

Was Du im PADI / SSI Divmaster Kurs lernen wirst

  • Vor allem wirst Du lernen, ein verantwortungsbewusster Taucher zu werden der jederzeit in der Lage ist, sich um sich selbst und um andere Taucher kümmern zu können
  • Alle wichtigen Aspekte und Facetten der Sporttauchtheorie
  • Wie man Tauchtouren und Ausflüge organisiert
  • Das kartographieren von Tauchplätzen
  • Wie man Tauchlehrern während ihrer Unterrichtseinheiten assistiert

Erst ein mal zertifizierter PADI / SSI Divemnaster, bist Du qualifiziert um

  1. Tauchinstruktoren als Ausbildungsassistent zu assistieren
  2. Selbständig Apnoe Taucher (Skin Divers) auszubilden und zu zertifizieren
  3. Beaufsichtigen von Studenten in PADI / SSI Programmen
  4. Durchführung von Auffrischungskursen für zertifizierte Taucher
  5. PADI / SSI Tauchlehrer zu werden

Vorrausetzungen für das PADI / SSI Divemaster Training sind:

  • Ein abgeschlossener PADI Rettungstaucher-Kurs / SSI Stress- und Rettungstaucher-Kurs
  • 40 geloggte Tauchgänge vor dem Beginn des PADI / SSI Divemastertrainings
  • mindestens 18 Jahre alt
  • Eine gute physische Verfassung
  • Ein medizinisches Zeugnis, dass diese bestätigt

Der PADI / SSI Divemasterkurs besteht aus vielen verschiedenen Teilen

Wasserfertigkeiten und Ausdauertests:

Verschiedene Schwimm- und Treibtests müssen hier bestanden werden. Keine Sorge, dieser Teil der Divemaster Ausbildung ist reiner Spass und man braucht kein Olympiateilnehmer zu sein um hier viele Punkte zu machen!

Professionelle Tauchtheorie

  • Exam 1 – Überwachen und führen von zertifizierten Tauchern
  • Exam 2 – Divemaster geführte Programme
  • Exam 3 – Assistieren von Tauchlehrern beim Schülertraining
  • Exam 4 – Tauchphysik
  • Exam 5 – Tauchphysiologie
  • Exam 6 – Tauchfertigkeiten und Umwelt
  • Exam 7 – Tauchausrüstung
  • Exam 8 – Dekompressionstheorie und Sporttauchgangsplanung

Praktische Anwendung

Divemaster Training in Thailand Während speziell strukturierter Unterrichtseinheiten, in denen Du verschiedene Szenarien simulierst und auch weitere Trainingseinheiten gemäß dem aktuellen PADI / SSI Programmen absolvierst, werden all die Dinge, die Du bisher in der Theorie gelernt hast, nun in die Praxis umgesetzt! Diese Trainingseinheiten erlaubten es Dir Erfahrungen als Tauchlehrerassistent zu gewinnen und als Aufsichtspersonal zu fungieren. Du wirst schnell mehr Sicherheit erhalten indem Du selbstständig als Koordinator und Unterwasser Guide arbeitest.

Der Divemaster Tauchschein

divemaster-training-koh-tao Es gibt natürlich weit aus mehr Tests und Übungen im PADI / SSI Divemasterkurs, wir wollen jedoch hier nicht alle im Detail aufführen. Wie auch immer, wenn Du Dich dieser Herausforderung mit Freuden stellst, wirst Du schon bald die Erfahrung machen, dass nicht nur eine Menge Spass dahinter steckt, sondern, dass Dein gesamtes weiteres Leben nachhaltig beeinflussen wird!

Nachdem Du Dein PADI / SSI Divemaster Praktikum erfolgreich, beendet hast wirst Du zertifiziert und erhältst Deine PADI / SSI Divemaster Karte sowie ein Zertifikat zum Einrahmen und an die Wand hängen!Kurse gleich hier buchen!Hier Deine Divemaster Praktikum bei Big Bubble buchen!Du bist nun ein offizielles PADI / SSI Mitglied und kannst von all den in der Mitgliedschaft enthaltenen Vorteilen profitieren. Diese beinhaltet auch die Möglichkeit eine professionelle Tauchhaftpflichtversicherung abzuschließen (was in manchen Ländern verlangt wird um gewisse Aktivitäten ausführen zu können).

Tauchkurs Preise

Sunday, October 11th, 2009

Tauchkurspreise 2014

Einblick ins Sporttauchen:

Bubblemaker
2500 Baht
Schnuppertauchen (DSD) – 2 Tauchgänge
3000 Baht

Anfänger Tauchkurse:

Scuba Diver Kurs
7000 Baht
Open Water Tauchkurs
9800 Baht

Tauchpaket Preise:

OWD and AOW
17000 Baht
OWD bis RESCUE mit EFR
29150 Baht
OWD bis RESCUE ohne EFR
26000 Baht

Fortgeschrittenenkurse:

Abenteuer Tauchgang
1750 Baht
Advanced Kurs
8500 Baht
Erste Hilfe Kurs (EFR)
3500 Baht
Rettungstaucher
9500 Baht
EFR- und Rettungstaucher Kurs
12600 Baht

Tauchpaket Peise :

AOW + RESCUE mit EFR
20200 Baht
AOW + RESCUE ohne EFR
17050 Baht
AOW bis DM mit EFR
45500 Baht
AOW bis DM ohne EFR
42500 Baht
RESCUE bis Divemaster mit EFR
37650 Baht
RESCUE bis Divemaster ohne EFR
34500 Baht

Spezialtauchkurse:

Nitrox – EANx (ohne Tauchgänge)
4900 Baht
Nitrox – EANx (2 Tauchgänge – 1 Tag)
7950 Baht

GO PRO – PADI Divemaster:

Divemaster Praktikum
25000 Baht

Fun Diving:

Fun Diving Paket 6 Tauchgänge
4800 Baht
Fun Diving Paket 10 Tauchgänge
7000 Baht

Tauchpreise auf Koh Tao Thailand